Friitigs-Träff

Wir treffen uns einmal im Monat an einem Freitagnachmittag um 14.30 Uhr normalerweise im Kirchgemeindehaus oder gemäss Aushang im Schaukasten.

Alle Mitglieder unserer Kirchgemeinde sind herzlich willkommen - unabhängig ihres Alters.
Es ist die ideale Gelegenheit, Gemeinschaft zu erleben und zu pflegen.

Wir hoffen, wir können Sie mit unseren Themen "gluschtig" machen und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Stand 07.08.2022

Januar - Juni 2022

21. Januar 2022 - Kirchgemeindehaus
„Raureifnächte“ - Passend zur „dunklen“ Jahreszeit erzählt uns Annie Infanger Sagen und Märchen.

18. Februar 2022 - Kirchgemeindehaus

„Marga Bührig – eine Pionierin der Frauenbewegung“ - Wir lassen uns ein auf ein Frauenleben, das geprägt war von der Sehnsucht nach einer offeneren Gesellschaft. Wir diskutieren ihre Anliegen und werden erfahren, wie sie weiterhin brandaktuell sind.

18. März 2022 - Kirchgemeindehaus
„Energie und Tourismus: Perspektiven“ - Passend zum Thema der Passions- und Fastenzeit erzählt Peter Kuhn als Vorsitzender der Energiekommission Engelberg von Vergangenheit und Zukunft.

22. April 2022 - Kirchgemeindehaus
„Ein Papierblatt erweckt das Kind in uns“ - Katerina Neumann berichtet über ihre Begeisterung für Origami, erklärt wie man Falt-Diagramme liest und wo man Origami im täglichen Leben antreffen kann (Architektur, Technik…).
Danach geht es ganz praktisch an das gemeinsame Falten. Ein Nachmittag zum Mitmachen!

20. Mai 2022 - Kirchgemeindehaus

„Ein Blick in die Weiten des Weltalls“ - Harald Sandmann zeigt uns faszinierende Fotos von Sternen, Nebeln und dem unerschöpflichen Reichtum an Welteninseln draussen im Universum. Und wir fragen uns: sind wir alleine im Weltall?

17. Juni 2022 - Kirchgemeindehaus
„Klein, aber laut“ - Pfarrer Fritz Gloor stellt uns gefiederte Sänger vor, die alle schon gehört haben, aber kaum jemand kennt.


August - Dezember 2022

19. August 2022 - Kirchgemeindehaus
Wir sind dann einmal weg! - Ein kurzer Ausflug mit Sonnenuhr, Kutschenfahrt und einem Zmittag auf der Fürenalp erwartet uns. Interessiert? Melden Sie sich bis am 10. August bei Caroline Frutiger: 078 819 91 55

16. September 2022 - Kirchgemeindehaus
„Der Libanon im Strudel der Zeiten“ - Ruth Brechbühl kennt den Libanon seit 30 Jahren. Sie erzählt von Krieg und Aufbruch, von Geografie und Geschichte und Sehenswürdigkeiten und vom Auf und Ab der Hauptstadt Beirut.

21. Oktober 2022 - Kirchgemeindehaus
„Johann Sebastian Bach“ - Erwin Mattmann, ehemaliger Dozent für Orgelspiel, Improvisation und Liturgiegestaltung an der Musikhochschule Luzern erzählt uns vom wohl genialsten Komponisten den es je gab. „Meer sollte er heissen, nicht Bach“ sagte Ludwig van Beethoven über ihn und Robert Schumann bekannte: „Neben ihm sind wir alle Stümper“.

18. November 2022 - Kirchgemeindehaus
Thema noch nicht bekannt, bitte Aushang und Kirchenboten beachten

16. Dezember 2022 - Kirchgemeindehaus
Weihnächtlicher Nachmittag - Musikalisch umrahmt durch Anne-Martine Hofstetter, Harfe


Januar - Juni 2023

Die Daten und Themen folgen im Dezember 2022